Infobahn Australien – der einfache Weg nach Australien

Infobahn Aralien - Outback Kangaroo Sign

© iStockphoto/Thinkstock

Wer hat nicht schon mal davon geträumt, einfach auszusteigen. Möglichst weit weg, auf die andere Seite der Welt – Down Under. Infobahn Australien ist die Webseite, die dabei hilft.

Schon vor seiner eigentlichen Entdeckung war Australien, terra australis, ein Kontinent, der zu Träumen anregte. Aber noch nie war es so einfach, seinen Traum wahr zu machen. Auf der Webseite Infobahn Australien (australien-infobahn.de) findet man alle nötigen Informationen, um nicht nur sicher in Australien zurechtzukommen, sondern eventuell gleich dazubleiben. Infobahn Australien richtet sich vor allem an deutschsprachige Reisende und Auswanderer und bietet insgesamt drei Bereiche: zwei Informationsforen, von denen sich eines an Deutsche in Australien richtet und ein zweites über Australien in Deutschland berichtet. Als dritten Bereich hat Infobahn Australien eine Community eröffnet, in der Erfahrungen ausgetauscht werden können.

Auf der Infobahn Australien fährt niemand alleine

Infobahn Australien - Sydney

© Top Photo Group/Thinkstock

Die erwähnte Community ist sicher der stärkste Teil der Website. Dort kann man nicht nur Erfahrungen zur Einwanderung austauschen, zu Visafragen, Kosten und all jenen Details, die man in seiner Planung schnell übersieht, sondern man findet auch viel Wissenswertes über alle Aspekte des australischen Alltags. Die Infobahn Australien bringt den Nutzer der Seite nicht nur sicher nach Australien, sondern auch durch den fünften Kontinent. Dafür muss man sich nur registrieren, danach hat man einen wesentlich größeren Zugriff auf die Informationsbereiche von Infobahn Australien. Zusätzlich können nützliche Kleinanzeigen aufgegeben werden, und auch Geschäfte mit Australienbezug haben Möglichkeit sich zu präsentieren. In einer speziellen Rubrik namens Work&Travel wird auch allen weitergeholfen, die während eines längeren Australienaufenthaltes ein wenig Geld verdienen wollen. Auf diese Weise erschließt sich das Land dem Besucher besonders intensiv und Infobahn Australien gibt viele praktische Tipps, wie man einen solchen Gelegenheitsjob findet und welche Papiere dafür nötig sind.

Down Under liegt näher als man denkt

Zudem bietet die Seite noch ein weiteres, überraschendes Feature: Australientipps für Deutschland. Wenn es mal nicht für eine Australienreise reichen sollte, oder wenn man sich im richtigen Ambiente an seinen letzten Australienaufenthalt erinnern möchte, dann findet man unter dieser Rubrik viele Tipps, wo man in Deutschland australische Kultur, Essen und natürlich australisches Bier genießen kann. Das Angebot ist erstaunlich groß: man ist überrascht, an wie vielen Orten in Deutschland man ein richtig gutes Känguruhsteak bekommt. Auch wenn das Design von Infobahn Australien manchmal etwas hausbacken daher kommt, findet jeder langjährige und werdende Australienliebhaber alle nötigen Informationen kompakt und aktualisiert an einem Ort.